YEAH! Da beginnt nach langem Warten die Pesäpallo-Season und wir haben ein fünftes Team in der Schweiz: WELCOME BASELIN PUNASET!

Es war ein toller Event in Solothurn: Die hervorragenden Vorbereitungen des Heimteams, das bestmögliche Wetter und durchwegs spielhungrige Sportler sorgten für spannende Spiele gespickt mit einigen Höhepunkten!

Was für ein Tag vorallem für das sympathische Team aus Basel. Durch die vielen Kontakte zu den SpielerInnen der einzelnen Teams, den durchwegs fairen Sportsgeist und dem „playersharing“ konnte es die in der Schweiz vorherrschende familiäre Pesäpallo-Atmosphäre bestens erleben. Und dann gelingt Baselin Punaset im ersten Spiel schon der erste Punktgewinn!

Wir sind gespannt und freuen uns auf den nächsten Spieltag in Winterthur…

 

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultate
Finnpesis-Solothurn Zürich Sinivalkoiset  (8:1)(1:1)  1:0
Baselin Punaset  Pesis-Hirvet  (3:2)(1:5)(0:1)  1:2
Wintin Hurjat  Zürich Sinivalkoiset  (2:12)(1:1)  0:1
Finnpesis-Solothurn  Baselin Punaset  (5:3)(2:0)  2:0
 Pesis-Hirvet  Wintin Hurjat  (3:2)(6:0) 2:0

 

Gesamttabelle nach 1/2 Spieltagen

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 16 5 +11 5
 Pesis-Hirvet 16 6 +10 5
Zürich Sinivalkoiset 15 12 +3 2
Baselin Punaset  7 11 -4 1
Wintin Hurjat  5 22 -17 0