pesis.ch

swiss pesäpallo community

WM TURKU17

Liebe PesäpallospielerInnen der Schweiz

Nächstes Jahr findet in Turku die Pesäpallo-WM vom 20.-24. Juli statt. In Absprache mit allen Teamchefs der vier Teams der Schweiz bitte ich Dich via Mail bis am 30. September bei mir zu melden, wenn Du DEFINITIV an diesen Tagen für das Schweizer Team auflaufen möchtest.

Bitte halte in Deinem Mail Deinen Namen, Deine zwei bevorzugten Positionen im Feld und Deinen Wunsch bezüglich Team (Mixed, Männer, Frauen) fest.

Deine Mail gilt in diesem Fall als definitive Zusage. Wir rechnen nach Erhalt also mit Dir!

Solltest Du Interesse bekunden, kannst aus unterschiedlichsten Gründen jedoch nicht eine definitive Zusage tätigen, bitte ich Dich mir dies ebenfalls in einer Mail mit obenstehenden Informationen mitzuteilen.

Die Mailadresse lautet:
Turku17@gmx.ch

Weitere Informationen erhältst Du zu einem späteren Zeitpunkt.
Dankeschöön
Reto Brotschi

——————————-

Dear Pesäpalloplayers of Switzerland

Next year the World Cup is taking place in Turku from the 20th to the 24th of July. In consultation with all teamcaptains I now need your confirmation via e-mail until the 30th of September if you are DEFINITELY willing to participate and play for the swiss team during these days.

In your confirmation I need to know your full name, your two prefered playing positions and which team you’d like to play in (Mixed, Mens, Women).

Your confirmation e-mail counts as a definite participation, meaning that we’ll be counting on you from that point on.

In case you are interested in playing there, but for some reasons can’t confirm your definite participation yet, then just let me know along with the above mentioned information needed.

The E-Mail adress is:
Turku17@gmx.ch

You’ll receive further information later on.

Thanks

Reto Brotschi

Resultate des zweiten Spieltags

Anbei die Resultate aus St. Gallen. Ich hoffe euch hat der Austragungsort gefallen. Ich habe mein persönliches Fazit jedenfalls gezogen – Hier eine Kurzfassung:

turku_temperature

img_7136  img_7092

 

Und natürlich noch die langersehnten Resultate:

1234

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultat
Pesis-Hirvet Sinivalkoiset (3:3) (1:2) 0:1
Wintin Hurjat Finnpesis-Solothurn (0:2) (0:5) 0:2
Wintin Hurjat Sinivalkoiset (2:3) (0:1) 0:2
Pesis-Hirvet Finnpesis-Solothurn (4:11) (1:4) 0:2

 

Tabelle des Spieltages

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 22 5 +17 6
Sinivalkoiset 9 6 +3 5
Wintin Hurjat 2 11 -9 0
Pesis-Hirvet 9 20 -11 0

 

Gesamttabelle nach 2/3 Spieltagen

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 40 15 +25 12
Wintin Hurjat 20 16 +4 6
Sinivalkoiset 20 22 -2 5
Pesis-Hirvet 13 40 -27 0

Saisonauftakt 2016

Wintin Hurjat setzt den Aufwärtstrend fort und übernimmt gleich zum Saisonauftakt die Tabellenführung. Diesmal ohne grosse Worte – Chapeau!

Wintin Hurjat 06-2016

4_FS_SV 3_WH_PH 2_FS_PH 1_SV_WH

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultat
Sinivalkoiset Wintin Hurjat (1:2)(3:4) 0:2
Finnpesis-Solothurn Pesis-Hirvet (4:1)(4:2) 2:0
Wintin Hurjat Pesis-Hirvet (3:0)(9:1) 2:0
Finnpesis-Solothurn Sinivalkoiset (6:4)(4:3) 2:0

 

Tabelle des Spieltages

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Wintin Hurjat 18 5 +13 6
Finnpesis-Solothurn 18 10 +8 6
Sinivalkoiset 11 16 -5 0
Pesis-Hirvet 4 20 -16 0

 

Pesäpallo Schnuppertraining

pesäpallo_action

Finnisches Baseball? Einfach gesagt ist Pesäpallo wie Baseball, nur mit einem anderen Feld, ähnlichen Sportgeräten, technisch anspruchsvoller und taktisch vielseitiger. Auf dieser Seite findest du etwas mehr zum Thema Pesäpallo. Wenn du also mal etwas anderes sehen willst, oder dir die gängigen Mannschaftssportarten einfach zu eintönig sind – dann schau doch bei uns vorbei!

Wann: 14. Juni 2016, von 18:30 – 20:00 Uhr
Wo: Sefarplatz, Hinterbissaustrasse 12, 9410 Heiden AR

Anmeldung
Damit wir mit dir rechnen können, melde dich bei unserem Trainer an. Selbstverständlich steht er dir auch für deine Fragen zur Verfügung.
Joël Weicken
079 810 58 41
jojo89.weicken@gmx.ch

Schweizer Meister 2015

Finnpesis-Solothurn gewinnt gegen ein starkes Sinivalkoiset und wird zum neunten Mal in Folge Meister. Wir danken dem Gastgeber für ein super Wochenende und gratulieren zum frischen Titel!
SM2015_Champion

Die Finalspiele am Sonntag sorgten durchs Band für Spannung und gute Unterhaltung. Sämtliche Finalspiele wurden durch Penalty oder im Zusatzdurchgang entschieden. Wintin Hurjat kämpft sich verdient auf den dritten Platz vor. Sinivalkoiset verpasst um Haaresbreite den Titel.

Die Solothurner Zeitung berichtet heute ebenfalls über das vergangene Wochenende.

Flicker GalleryLink
Schweizer Meisterschaften 2015

Platzierung

Rang Team
1. Finnpesis-Solothurn
2. Sinivalkoiset (Zürich)
3. Wintin Hurjat
4. Pesis-Hirvet (Ostschweiz)

 

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultat
Finnpesis-Solothurn Sinivalkoiset (1:1) (2:2) [3:4] 1:2
Pesis-Hirvet Wintin Hurjat (3:1) (1:2) [3:1] 2:1
Finnpesis-Solothurn Wintin Hurjat (7:0) (3:4) [2:1] 2:1
Finnpesis-Solothurn Sinivalkoiset (2:4) (8:4) (2:1) 2:1

  SM2015_Final SM2015_SO_ZH SM2015_WH_PH SM2015_WH_SO

Die Resultate zum Samstag (3. Spieltag) gibt es hier.

Special Thanks to Antti Kallio, who continues to take the great efforts to come and referee our swiss finals.

Ligaresultate

Am dritten Spieltag sorgte vorallem Wintin Hurjat mit dem Sieg gegen Pesis Hirvet für eine Überraschung. Das Team aus Winterthur zeigte unerwartet starke Schläge, koordinierte Wechsel und kaum Fehler. Wintin Hurjat hat sich damit wohl verdient am letzten Spieltag noch auf den dritten Ligaplatz befördert.

SPL15_PH_WH SPL15_SO_WH SPL15_SO_ZH SPL15_ZH_PH

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultat
Finnpesis-Solothurn Sinivalkoiset (2:0) (4:1) 2:0
Pesis-Hirvet Wintin Hurjat (0:6) (1:5) 0:2
Sinivalkoiset Pesis-Hirvet (6:0) (1:0) 2:0
Finnpesis-Solothurn Wintin Hurjat (9:0) (2:1) 2:0

 

Tabelle des Spieltages

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 17 2 +15 6
Sinivalkoiset 8 6 +25 3
Wintin Hurjat 12 12 -27 3
Pesis-Hirvet 1 18 -36 0

 

Gesamttabelle nach 3/3 Spieltagen

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 56 18 +38 18
Sinivalkoiset 58 33 +25 11
Wintin Hurjat 22 49 -27 3
Pesis-Hirvet 18 54 -36 3

Zwischenstand nach dem zweiten Spieltag

Einmal mehr durften wir im Sporrer bei schönstem Wetter mit und gegeneinander austoben. Herzlichen Dank an Wintin Hurjat und das Kiosk Team im Sporrer für einen 1A Spieltag. Nun, besser späht als nie, die Resultate vom letzten Sonntag.

    ZH_SH WH_ZH WH_AR AR_SH

Begegnungen

Heim Gast Punkte Resultat
Wintin Hurjat Pesis-Hirvet (0:1)(1:2) 0:2
Sinivalkoiset Finnpesis-Solothurn (6:8)(1:5) 0:2
Pesis-Hirvet Finnpesis-Solothurn (2:11)(1:3) 0:2
Wintin Hurjat Sinivalkoiset (3:6)(0:4) 0:2

 

Tabelle des Spieltages

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 27 10 +17 6
Sinivalkoiset 17 16 +1 3
Pesis-Hirvet 6 15 -9 3
Wintin Hurjat 4 13 -9 0

 

Gesamttabelle nach 2/3 Spieltagen

Team Läufe erzielt Läufe erhalten Verhältnis Punkte
Finnpesis-Solothurn 39 16 +23 12
Sinivalkoiset 50 27 +23 8
Pesis-Hirvet 17 36 -19 3
Wintin Hurjat 10 37 -27 0

Spieltag in Winterthur

Diesen Sonntag (30.8.) findet der zweite Ligaspieltag im Sporrer in Winterthur statt. Wir sind gespannt, ob sich alle von der WM erholt haben und hoffen auf einen schönen, verletzungsfreien Tag. Für Verpflegung sei mit Grill und Kiosk gesorgt. Besucher und Interessenten sind vermutlich auch willkommen.

„Wo isch jetz da schowieder?“

Die Spiele im Überblick

Zeit Heim
Gast
Schiedsrichter
09:00 Wintin Hurjat Pesis Hirvet ZS
11:00 Zürich SiniValkoiset Finnpesis Solothurn  PH
13:30 Finnpesis Solothurn Pesis Hirvet WH
15:30 Wintin Hurjat Zürich SiniValkoiset  FS

 

Final Results

The 8th Pesäpallo World Cup 2015 in Luzern has come to an end. It’s been a flash! Thank you all very much for coming and sharing this unique moments. I’m personally really impressed by the gameplay that caught my eyes and proud to see Switzerland getting its first medal in Pesäpallo. So without further due, here is the ranking:

1. Place Men: Finland

WC15_MEN_FIN

2nd Place Men: Australia

WC15_MEN_AUS

3rd Place Men, Germany

WC15_MEN_GER

4th Place Men: Switzerland

WC15_MEN_CH
1st Place Mixed: Finland

WC15_MIXED_FIN

2nd Place Mixed: Australia

WC15_MIXED_AUS

3rd Place Mixed: Switzerland

WC15_MIXED_CH

4th Place Mixed: Germany

WC15_MIXED_GER

Best Player in Men’s Team
Finland: Jari Vatanen
Australia: Daniel Nyrhinen
Germany: Konstantin Oikonomides
Switzerland: Nathanael Greuter

Best Player in Mixed Team
Finland: Jaana Marjamäki
Australia: Blair Heiskanen
Germany: Antti Wolk
Switzerland: Xavier Langlois

Best Player of the Tournament is Luke Niemi (Australia).

We have had a few boys and girls that got injured this week. I’m sad to see you guys hurt and I wish you to get well soon.

One more special thanks to Henna and Antti who made it possible to have a world cup in Switzerland. Without you guys, international Pesäpallo would definitly not be the same!

As this world cup has just ended, the next one is just around the corner. I hope to see you all in Turku for the 9th Pesäpallo World Cup.

Kiitos!
Stefan

And the finalists are …

Finland and Australia! The teams will face each other for the finals on Saturday in both men and mixed categories.

IMG_4760

We are looking forward to see some great finals, but befor we do that – the game for bronze is due tomorrow. Germany (or shall I say Team International?) will face Switzerland:

Finals Friday
10. July
Saturday
11. July
09-11 Women’s Game
Small Field
11-14 Switzerland vs Germany
Big Field
Finland vs Australia
Small Field
15-18 Switzerland vs Germany
Small Field
Finland vs Australia
Big Field

Time to go out and have a beer or two! See you there!

« Older posts

© 2016 pesis.ch

Theme by Anders NorenUp ↑